Wer kann/muss sich gesetzlich krankenversichern bzw. wer kann sich nicht gesetzlich krankenversichern?

Jeder, der einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgeht und dessen Einkommen unter der Jahresarbeitsentgeltgrenze (Versicherungspflichtgrenze) liegt, muss sich in der gesetzlichen Krankenversicherung versichern.

Personen, die einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgehen und deren Einkommen über der Jahresarbeitsentgeltgrenze liegt, haben die Wahl.

Sie können sich freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versichern oder sich aber für eine private Krankenversicherung entscheiden. Die gleiche Wahlmöglichkeit haben selbständig Tätige.

impuls.com
Kundenbewertungen
4.9 Punkte aus 11 Bewertungen (12 Monate)
5134 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 37 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Top-Versicherungsmakler 2018

impuls_TOP_Vericherungsmakler_2018

Unser Service
08000 37 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung

Unsere Partner