Skip to content
Ihr Versicherungsmakler in der Nähe

Auslandskrankenversicherung

  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Schon ab 18 Euro Jahresgebühr
  • Für Urlaubs- und Geschäftsreisen

Kurzer Überblick

  • Eine Auslandskrankenversicherung übernimmt die Kosten für Behandlungen und Medikamente sowie weitere Leistungen bei Auslandsreisen und kostet dabei nur wenige Euro im Jahr.
  • Mit der Auslandsreisekrankenversicherung haben Sie weltweiten Schutz.
  • Auch für Privatversicherte ist die Auslandskrankenversicherung sinnvoll, da häufig nicht alle Leistungen von der PKV übernommen werden oder eine Selbstbeteiligung anfallen kann.

Auslandskrankenversicherung Online-Abschluss oder Beratung?

Was ist eine Auslandskrankenversicherung?

Eine Auslandskrankenversicherung gehört in jedes Urlaubsgepäck. Sie sichert Ihnen die medizinische Versorgung im Urlaub und auf Reisen. Mit einer Auslandskrankenversicherung fahren Sie sorglos in den Traumurlaub.

Mit der Auslandskrankenversicherung unseres Partners HanseMerkur können Sie beliebig viele Reisen pro Jahr – von jeweils maximal 56 Tagen Dauer – unternehmen. Die Versicherung übernimmt alle Kosten für medizinische Behandlungen, Medikamente und einen eventuell sinnvollen Rücktransport ins Heimatland.

Warum ist eine Auslandskrankenversicherung sinnvoll?

Für Auslandsreisen ist eine Auslandsreisekrankenversicherung unentbehrlich. Denn die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt innerhalb der EU sowie in Ländern mit Sozialversicherungsabkommen nur medizinisch notwendige Behandlungen nach dem Standard des Reiselandes, und nur bis zu der Höhe, die in Deutschland üblich wäre. Alle Leistungen, die darüber hinausgehen, müssen Reisende selbst bezahlen. 

Außerhalb der EU und in Ländern ohne Sozialversicherungsabkommen sind Sie überhaupt nicht geschützt.

Mit eine Auslandskrankenversicherung werden Sie im akuten Schadenfall mit vielen Leistungen unterstützt: Suche nach naheliegenden Krankenhäusern und Ärzten, Dolmetscherdienste oder Organisation aller notwendigen medizinischen Leistungen.

Auch für Privatversicherte lohnt sich eine Auslandsreisekrankenversicherung: denn nicht jede private Krankenversicherung übernimmt einen Krankenrücktransport. Außerdem können Sie im Schadenfall die vereinbarte Selbstbeteiligung einsparen.

Diese Rahmenbedingungen gelten für die Jahres-Auslandskrankenversicherung:

  • Geltungsbereich: Weltweit
  • Geltungsdauer: Beliebig viele Reisen mit einer maximalen Reisedauer von jeweils 56 Tagen
  • Laufzeit: 365 Tage, individueller Versicherungsbeginn
  • Abschlussfrist: Versicherungsabschluss ist jederzeit vor Antritt der Reise möglich
  • Vertragsverlängerung: Automatisch für weitere 365 Tage, sofern nicht spätestens drei Monate vor Ablauf eine schriftliche Kündigung erfolgt
Sie möchten eine Beratung oder sich unverbindlich informieren? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein.

Auslandskrankenversicherung Leistungen

Die Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur Reiseversicherung AG übernimmt nicht nur die Kosten für medizinische Behandlung und Medikamente im Ausland, sondern hilft auch bei der Organisation.

Versichert sind dabei die folgenden Leistungen.

Hilfestellung und Kostenübernahme für

  • ambulante Behandlung beim Arzt
  • stationäre Heilbehandlung im Krankenhaus
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen, Zahnfüllungen in einfacher Ausführung sowie Reparaturen von vorhandenem Zahnersatz
  • ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel und Hilfsmittel
  • ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen, Inhalationen und Krankengymnastik
  • Schwangerschaftskomplikationen, Frühgeburten
  • Schwangerschaftsuntersuchungen und Entbindungen, wenn die Schwangerschaft während der Reise eintritt
  • notwendige Heilbehandlung des neugeborenen Kindes bei Frühgeburten im Ausland
  • den Transport zum nächsterreichbaren Arzt/Krankenhaus und zurück in die Unterkunft
  • medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport
  • Überführung und Bestattung im Ausland
  • Begleitperson im Krankenhaus und Reisebetreuung für Kinder bis zum 18. Lebensjahr

Organisation und Kostenübernahme für

  • Information über Ärzte vor Ort
  • Informationsübermittlung zwischen Ärzten
  • Arzneimittelversand
  • Gepäckrückholung
  • einen Krankenbesuch wegen eines Krankenhausaufenthaltes des Versicherten, wenn der Aufenthalt länger als fünf Tage dauert
  • zusätzliche Hotelkosten bis 2.500 Euro, wenn der gebuchte Aufenthalt wegen eines Krankenhausaufenthaltes unterbrochen oder verlängert werden muss
  • die Betreuung der versicherten minderjährigen Kinder, wenn die begleitenden Erwachsenen z. B. schwer erkranken
  • Krankenhaustagegeld bei stationärer Behandlung bis 14 Tage in Höhe von 50 Euro pro Tag
  • Pauschalbeitrag in Höhe von 25 Euro bei ambulanter Behandlung
  • Ist eine Rückreise der versicherten Person aufgrund einer Transportunfähigkeit nicht möglich, leistet die HanseMerkur über das vereinbarte Ende des Versicherungsschutzes hinaus bis zur Wiederherstellung der Transportfähigkeit
Expertin für Auslandskrankenversicherung - impuls AG

Auslandskrankenversicherung Unser Expertentipp

  • Familienpolice: Achten Sie darauf, alle Familienmitglieder zu versichern. Eine Einzelpolice gilt nur für die im Vertrag genannte Person.
  • Reiseunterlagen: Ins Reisegepäck gehören die Unterlagen der Auslandskrankenversicherung und die Telefonnummer des 24-Stunden Notrufservices.
  • Bedarf: Prüfen Sie, ob Sie nicht bereits ein Versicherungspaket für das Ausland über Ihre Kreditkarte besitzen.

 

Auslandskrankenversicherung Kosten

Die Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur kann als Jahresversicherung oder als Absicherung für eine einzelne Reise abgeschlossen werden. Am günstigsten ist dabei die Absicherung einer Reise (nicht in die USA oder Kanada) für bis zu vier Tage, diese kostet 10 Euro. Die Jahres-Reise-Krankenversicherung gibt es für Einzelpersonen ab 18 Euro, Paare und Familien sind ab 32 Euro pro Jahr versichert. Reisen in die USA oder nach Kanada kosten Aufpreis. Reisen Sie in einer Reisegruppe, so verringert sich der Preis für die Auslandskrankenversicherung.

Unsere top bewerteten Berater

Ratgeber

Krankenversicherung im Ausland: Wer zahlt was?

Innerhalb der EU und in Ländern, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht, schützt die gesetzliche Krankenversicherung in einem bestimmten Rahmen. Außerhalb dieser Länder haben Sie keinen Schutz. Deshalb ist eine Auslandskrankenversicherung wichtig...

Auslandskrankenversicherung für Studenten

Für ein Auslandsstudium, Erasmus oder Work & Travel benötigen Studenten und Schüler eine Auslandskrankenversicherung. Sie schützt vor den hohen Kosten einer ambulanten oder stationären Behandlung im Ausland. Darauf sollten Sie achten...

Auslandskrankenversicherung zeitlich begrenzt

Der Versicherungsschutz Ihrer Auslandskrankenversicherung variiert je nach Tarif. Zum Beispiel können Sie eine Reisekrankenversicherung abschließen, die für beliebig viele Reisen innerhalb eines Jahres gilt.

Angebote

Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung

  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Bevorzugte Behandlung als Privatpatient
  • Beitragsrückerstattungen möglich
Gesetzliche Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenversicherung

  • Attraktive Bonusprogramme wählbar
  • Verlässlicher Vergleich der Krankenkassen durch Experten
  • Leistungsstarke Partner mit Extraleistungen, Zuschüssen und Vorsorgeprogrammen
Unfallversicherung

Unfallversicherung

  • Versichert bei Berufs-, Sport- und Freizeitunfällen
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Rund um die Uhr versichert
Rürup Rente

Rürup Rente

  • Hohe Steuerersparnis in der Ansparphase
  • Lebenslange und garantierte Rente
  • Maximale Steuervorteile durch Zuzahlungen
Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge

  • Zusätzliche Vorsorge im Rentenalter
  • Staatliche Förderung in der Ansparphase
  • Die Beiträge fließen direkt von Ihrem Bruttogehalt