Warum gibt es bei der privaten Krankenversicherung eine optionale Selbstbeteiligung und in welcher Höhe sollten Sie diese wählen?

Wenn Sie bei Ihrer privaten Krankenversicherung eine Selbstbeteiligung vereinbaren, können Sie damit Ihren zu zahlenden Versicherungsbeitrag senken.

In der Regel bieten die Gesellschaften mehrere Stufen einer Selbstbeteiligung an,

z. B. 300€, 600€ und 900€.

Eine Selbstbeteiligung sollten Sie nur in einer Höhe vereinbaren, die Sie im Leistungsfall auch ohne große Mühe selbst erbringen können.

Weitere Fragen zu diesem Thema
impuls.com
Kundenbewertungen
5 Punkte aus 1 Bewertungen (12 Monate)
5134 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 37 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Unser Service
08000 37 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung

Unsere Partner