Welche Kündigungsfristen müssen Sie bei einem Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse einhalten?

Möchten Sie Ihre gesetzliche Krankenkasse wechseln, so ist eine Kündigung zum Ende des übernächsten Kalendermonats möglich. Entscheiden Sie sich also am 10. August zum Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse, so greift die Kündigung zum 31. Oktober und Sie sind ab dem 01. November bei der neuen gesetzlichen Krankenkasse versichert.

Beachten Sie, dass Sie nach dem Wechsel 18 Monate an Ihre neu gewählte Krankenkasse gebunden sind. Ein Sonderkündigungsrecht haben Sie nur bei Einführung eines Zusatzbeitrages.

impuls.com
Kundenbewertungen
4.8 Punkte aus 5 Bewertungen (12 Monate)
5134 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 37 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Top-Versicherungsmakler 2018

impuls_TOP_Vericherungsmakler_2018

Unser Service
08000 37 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung

Unsere Partner