Was versteht man unter Mietausfall?

Mietausfall wird in der Wohngebäudeversicherung sowohl für selbstgenutztes als auch für vermietetes Wohneigentum gezahlt, welches nach einem Schadenfall nicht mehr genutzt werden kann. Die Zahlung richtet sich nach dem ortsüblichen Mietwert. Gewerblich genutzte Räume können zusätzlich gegen Mietausfall abgesichert werden.

impuls.com
Kundenbewertungen
4.9 Punkte aus 11 Bewertungen (12 Monate)
5134 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 35 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 

Unsere Partner