Wie funktioniert die ambulante Zusatzversicherung in der Praxis?

Wenn Sie eine ambulante Zusatzversicherung abgeschlossen haben, teilen Sie dies Ihrem Arzt mit. Er wird Sie dann in der Regel wie einen Privatpatienten behandeln. Dementsprechend erhalten Sie vom Arzt auch eine Rechnung; diese wird zunächst der gesetzlichen Krankenkasse vorgelegt. 

Nachdem die Kasse den gesetzlichen Anteil bezahlt hat, übernimmt der Anbieter der Zusatzversicherung den Rest der Kosten in der vereinbarten Höhe.
Unsere Service-Nummer
08000 55 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 17.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey