Skip to content
Ihr Versicherungsmakler in der Nähe

Was ist ein Mindesteigenbeitrag?

Riester-Rente Mindesteigenbeitrag

Der Mindesteigenbeitrag ist der Beitrag, den ein Riester-Renten-Sparer mindestens einzahlen muss, damit der volle Riester-Renten-Zulagenanspruch erworben wird. Der Mindesteigenbeitrag für eine Riester-Rente beträgt 4% vom rentenversicherungspflichtigen Bruttovorjahreseinkommen des Riester-Renten-Sparers abzüglich aller ihm bzw. seiner Familie zustehenden Zulage.

Riester-Rente Persönliche Beratung gewünscht?

Derzeit beliebt

Kinderzulage Riester

Kinderzulagen Riester-Rente: Das müssen Sie beachten

Riester-Rente Auszahlung

Riester-Rente Auszahlung: Das müssen Sie wissen

Rürup Rente Steuer

Rürup-Rente von der Steuer absetzen: So geht's

Bleiben Sie auf dem Laufenden. impuls Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen rund um das Thema Versicherungen - mit Ratgebern, Tipps und Trends sowie Service-Themen. Für die Anmeldung einfach hier ihre E-Mail Adresse eintragen: