Wie lange erhalten Sie Leistung aus der Krankentagegeld-Versicherung?

Sobald der Leistungsanspruch besteht, erhalten Sie Leistungen aus Ihrer Krankentagegeld-Versicherung. Das privat versicherte Krankentagegeld erhalten Sie prinzipiell zeitlich unbegrenzt. Sollte sich Ihr Zustand von arbeitsunfähig auf berufsunfähig ändern, endet die Leistung aus der Krankentagegeld-Versicherung. Deshalb ist die Berufsunfähigkeits-Versicherung als Folgeabsicherung genauso wichtig.

Berufsunfähigkeit tritt dann ein, wenn Sie Ihren Beruf längerfristig oder dauerhaft nicht mehr ausüben können. Längerfristig definieren private Berufsunfähigkeits-Versicherung mit einem Zeitraum von voraussichtlich mehr als 6 Monaten.

Das Krankengeld der gesetzlichen Krankenkasse wird längstens für maximal 72 Wochen gezahlt. Sofern Leistungsanspruch besteht, erhalten Sie Leistungen aus Ihrer Krankentagegeld-Versicherung. Das versicherte Krankentagegeld erhalten Sie zeitlich unbegrenzt.

Die vereinbarte Leistung beginnt abhängig von dem gewählten Tarif nach Ablauf einer Karenzzeit. 

Unsere Service-Nummer
08000 55 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 17.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey