Ist die Pflegeversicherung Pflicht?

Die Pflegeversicherung ist eine Pflichtversicherung. Mit der Einführung der Pflegeversicherung 1995 wurden alle gesetzlich Krankenversicherten automatisch Mitglied der gesetzlichen Pflegeversicherung, alle privat Krankenversicherten wurden Mitglied der privaten Pflegeversicherung. Jeder, der nicht gesetzlich krankenversichert ist, kann sich freiwillig in die Pflegeversicherung aufnehmen lassen. Sowohl Krankenkassen als auch private Krankenversicherungen sind verpflichtet, Versicherten auch eine Pflegeversicherung anzubieten.

 

Zusätzlich zur der obligatorischen Pflegeversicherung können freiwillig verschiedene private Zusatzversicherungen abgeschlossen werden. Eine private Zusatzversicherung soll die Restkosten decken, die nach Abzug der gesetzlichen Pflichtzahlungen noch bleiben. Hier besteht die Möglichkeit, sich zwischen staatlich geförderten Tarifen, Kombitarifen und gänzlich ungeförderten Tarifen zu entscheiden.

 

Ein staatlich geförderter Tarif ist der Pflege-Bahr. Der Vorteil: Wegen Krankheit darf bei einem staatlich geförderten Vertrag niemand abgelehnt werden. Bei einem Kombitarif schließt der Versicherte immer zwei Verträge ab, einen für den staatlichen geförderten Teil und einen für den größeren, ungeförderten Teil. Vor allem für jüngere Kunden wird der Beitrag durch die staatliche Förderung in einer Tarifkombination oft günstiger. Schlechtere Vertragsbedingungen des staatlich geförderten Teils werden allerdings nur selten im anderen Teil ausgeglichen. Zu den komplett ungeförderten Policen zählen die Pflegetagegeld-, die Pflegekosten- und die Pflegerentenversicherung, die vor allem für gutverdienende Kunden Sinn machen. 

impuls.com
Kundenbewertungen
4.8 Punkte aus 659 Bewertungen (12 Monate)
4848 Gesamtbewertungen

Unsere Auszeichnungen

Auszeichnung Top Service 2017

Unsere Service-Nummer
08000 36 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Unser Service
08000 36 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung
Unsere Partner