Gibt es Einschränkungen in der Rechtsschutzversicherung?

Je nach Zusammensetzung der Bausteine bzw. Leistungsarten der Rechtsschutzversicherung besteht ein umfassender Schutz. Allerdings werden einige Rechtsrisiken aus der Versicherung ausgeschlossen. Dazu zählen:

  • Baurisiko
  • Krieg, Aufruhr und inneren Unruhen
  • Familien- und Erbrecht (keine Vertretung vor Gericht, lediglich Beratung möglich)
  • Halt- und Parkverstöße
  • Spekulationsgeschäfte

  • Sind Sie Eigentümer einer Wohneinheit, eines Hauses oder einer Gewerbeeinheit und vermieten diese, dann benötigen Sie einen Vermieter-Rechtsschutz. Unsere Experten informieren Sie gerne dazu und vergleichen die verschiedenen Tarife für Sie.

    Für nicht private Rechtsstreitigkeiten, die sich aus einer gewerblichen, freiberuflichen oder sonstigen selbstständigen Tätigkeit ergeben, bieten diese Versicherungen in der Regel keinen Schutz. 

    Gehen Sie einer selbstständigen Tätigkeit nach, informieren Sie sich über eine Firmenrechtsschutzversicherung oder Berufsrechtsschutzversicherung. Fordern Sie einen Vergleich der Versicherungen bei unseren Experten an. Diese beraten Sie gerne.

     

    impuls.com
    Kundenbewertungen
    4.8 Punkte aus 537 Bewertungen (12 Monate)
    4934 Gesamtbewertungen

    Unsere Auszeichnungen

    Auszeichnung Top Service 2017

    Unsere Service-Nummer
    08000 35 8000
    Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Unser Rückruf-Service
    Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
    icon_43_grey
    Unser Email-Service
    Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
    icon_44_grey
    Unsere Online-Beratung
    Lassen Sie sich kostenlos beraten.
    icon_45_grey
     
    Unser Service
    08000 35 8000
    Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Online-Beratung
    icon-Footer-online-beratung

    Unsere Partner