Wie wird die Förderung der Pflege-Bahr von der Rentenversicherungs ausgezahlt, wenn man nicht gesetzlich rentenversichert ist?

Ihr Versicherungsstatus in der Rentenversicherung spielt hinsichtlich der Förderung keine Rolle. Personen, die eine Förderung bekommen möchten und nicht gesetzlich rentenversichert sind, werden bei der zentralen Stelle der Deutschen Rentenversicherung Bund neu erfasst. 

Für Sie als Bürger entsteht dadurch kein zusätzlicher Aufwand. Denn generell ist es so, dass das Versicherungsunternehmen, bei dem Sie den Bahr abschließen, für Sie bei der zentralen Stelle die Zulagennummer beantragt.
impuls.com
Kundenbewertungen
4.9 Punkte aus 11 Bewertungen (12 Monate)
5134 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 36 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Top-Versicherungsmakler 2018

impuls_TOP_Vericherungsmakler_2018

Unser Service
08000 36 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung

Unsere Partner