Welche Varianten der Elektronikversicherung gibt es?

Die Elektronikversicherung wird in mehreren Varianten angeboten. 

  • Elektronikversicherung
  • Elektronik-Pauschalversicherung
  • Softwareversicherung
  • Elektronik-BU


Während sich die Einzelversicherung auf ein konkretes Gerät bezieht, sichert die Pauschalversicherung Gruppen bzw. eine große Vielzahl von Geräten ab. 

Günstigere Prämien finden Sie bei der Einzelversicherung. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass Sie das verwendete Gerät bei einem Austausch stets der Versicherung melden müssen. Diese muss den Austausch hinsichtlich der abgeschlossenen Prämie genehmigen.

Die Softwareversicherung übernimmt die Kosten für die Neueinrichtung bzw. Wiederanschaffung von Software (Daten/Programme). 

Die Elektronik-BU deckt Gewinnausfälle sowie fortlaufende Kosten ab. Denn je spezieller die jeweilige Elektronik ist, desto höher ist das Risiko, dass der komplette Betrieb lahm liegt.
 

 
impuls.com
Kundenbewertungen
4.8 Punkte aus 5 Bewertungen (12 Monate)
5134 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 35 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Top-Versicherungsmakler 2018

impuls_TOP_Vericherungsmakler_2018

Unser Service
08000 35 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung

Unsere Partner