urn-newsml-dpa-com-20090101-141127-99-09319_medium_4_3
  • Allgemeine News
Bundestag beschließt Haushalt mit «schwarzer Null»
28.11.2014 / dpa

Berlin (dpa) - Der Bundestag will heute den Haushalt 2015 verabschieden. Erstmals seit 1969 verzichtet der Bund darin auf neue Schulden.

Die «schwarze Null» bei der Nettokreditaufnahme soll nach den Plänen von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) auch in den Folgejahren stehen. Kritiker werfen der schwarz-roten Koalition allerdings vor, sie setze zu stark auf den Etatausgleich und zu wenig auf Investitionen und ein Ankurbeln der Wirtschaft.

Der Bundeshaushalt 2015 sieht Gesamtausgaben von 299,1 Milliarden Euro vor. Vor der Abstimmung über das Zahlenwerk steht noch eine Debatte zum Einzeletat des Verkehrsministeriums auf der Tagesordnung des Bundestags.

Unser Service
08000 39 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung
Unsere Partner