Welche Leistungen erhalten Sie bei einer Unfallversicherung und wovon hängt die Höhe der Leistung ab?

Den Grundbestandteil Ihrer privaten Unfallversicherung bildet die Invaliditätssumme, zu der Sie nach dem Baukastenprinzip diverse andere Leistungen vereinbaren können (Unfallrente, Todesfallleistung, Unfallkrankenhaustagegeld, Bergungskosten, Kosten für kosmetische Operationen usw.).

Für die Höhe der Invaliditätsleistung ist zudem der Invaliditätsgrad von entscheidender Bedeutung. Dieser lässt sich aus der sog. Gliedertaxe ableiten. In dieser ist definiert, welche Schädigung mit welchem Invaliditätsgrad bemessen wird. Invaliditätssumme und Invaliditätsgrad bilden die Grundlage für die Versicherungsleistung.

Für die Zahlung einer lebenslangen Unfallrente (falls vereinbart) bedarf es einer körperlichen Beeinträchtigung in Höhe von mind. 50% (Invaliditätsgrad). Die Höhe der Unfallrente legen Sie bei Vertragsabschluss fest.

Die Todesfallleistung (falls vereinbart) erhalten Ihre Hinterbliebenen aus Ihrer privaten Unfallversicherung, wenn Sie in Folge eines Unfalles innerhalb eines Jahres nach Unfall – an den Unfallfolgen - versterben.

Unfallkrankenhaustagegeld (falls vereinbart) erhalten Sie aus Ihrer privaten Unfallversicherung, wenn Sie aufgrund eines Unfalles im Krankenhaus stationär behandelt werden müssen. Es wird für die Dauer Ihres Krankenhausaufenthaltes gezahlt. Die Höhe des Krankenhaustagegeldes legen Sie bei Vertragsabschluss fest.


Die Höhe der jeweilig versicherten Leistung legen Sie selbst fest.

Was ist unter Progression bei Unfallversicherungen zu verstehen?

Je höher die Invalidität (nach Einstufung entsprechend der Gliedertaxe) desto größer ist der Kapitalbedarf. Eine Progression stellt sicher, dass Sie bei höherer Invalidität in einem bestimmten Verhältnis mehr Kapital erhalten.

Beispiel: Sie vereinbaren in Ihrem Vertrag eine Invaliditätsgrundsumme von 50.000 Euro und eine Progression von 500%. Sind Sie nach einem Unfall zu 100% invalide, erhalten Sie eine Invaliditätsleistung von 250.000 Euro (50.000 x  500% = 250.000).

Progressionen können individuell gestaltet werden. In unserem Versicherungsvergleich haben Sie die Möglichkeit, diese im Detail zu prüfen. Sie können sich auch gerne ausführlich von unseren Experten beraten lassen.
impuls.com
Kundenbewertungen
5 Punkte aus 2 Bewertungen (12 Monate)
5135 Gesamtbewertungen

Unsere Service-Nummer
08000 35 8000
Mo. - Fr. 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Unser Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne kostenlos zurück.
icon_43_grey
Unser Email-Service
Nutzen Sie unseren E-Mail-Service für Ihre Fragen.
icon_44_grey
Unsere Online-Beratung
Lassen Sie sich kostenlos beraten.
icon_45_grey
 
Unser Service
08000 35 8000
Mo. -Fr. 08:00 Uhr bis 20.00 Uhr
Online-Beratung
icon-Footer-online-beratung

Unsere Partner